Sandcity in Burgdorf mit Baulöwe



Das Sandskulpturen-Event vom 2. bis 7. Mai mit

Burgdorf-Beach und Sandburgen-Wettbewerb

 

Sonne, Sand und Wasser gibt es nicht nur in südlichen Gefilden. So wirbt mit „Schöne Grüße“ aus Burgdorf eine von Stadtmarketing Burgdorf (SMB) präsentierte spektakuläre Aktion im Zentrum der Auestadt auf dem Spittaplatz vom 2. bis 7. Mai für die schönen Seiten der Stadt. Aus über 100 Tonnen Sand formt das internationale Sandskulpturen-Team „Sandcity.de“ innerhalb von nur sechs Tagen eine beeindruckende Sandskulptur zum Thema „Burgdorf“. Die nach ihrer Fertigstellung über 2 Meter hohe und 10 Meter lange Skulptur stellt u.a. die Skyline  sowie einige hervorstechende Gebäude und Personen der Stadt in den Mittelpunkt. Hauptsponsoren

des Events sind die Stadtsparkasse Burgdorf und die Gustav Lehmann Mörtel-, Sand- und Kieswerke GmbH. Als Co-Sponsoren sind die  halsdorfer + ingenieure projekt gmbh, Stadtwerke Burgdorf GmbH, Hannoversche Volksbank eG und Baulöwe Handel- und Dienstleistungen GmbH beteiligt.

 

Höhepunkt am 2. Verkaufsoffenen Sonntag

 

Den Höhepunkt des sechstägigen Events erleben die Besucher der Innenstadt am 7. Mai im Rahmen des 2. Verkaufsoffenen Sonntags in diesem Jahr.  Sie werden an diesem Tag  in der Zeit von 13.00 bis 18.00 Uhr Augenzeugen der Vollendung der großen Sandskulptur.  Bis dahin besteht die Gelegenheit, den Sandkünstlern beim „Carving“ —  dem Ausschneiden der Skulptur — zuzuschauen und ihnen Fragen zu dem ambitionierten Projekt zu stellen.

 

Burgdorf-Beach ist jeden Tag geöffnet

 

Für viel Spaß sorgt auch der rund 500 qm große Burgdorf-Beach direkt an der Sandskulptur. Dieser ist mit seiner Gastronomie ab 2. Mai täglich von 16.00 bis 21.00 Uhr für das Publikum geöffnet, das beim Genuss von Getränken und kleinen kulinarischen Köstlichkeiten den Sandkünstlern aus bequemen Sonnenstühlen bei der Arbeit zuschauen und die erreichten Fortschritte in Augenschein nehmen kann.

 

Sandburgen-Wettbewerb für Kinder

 

„Burgdorf sucht den Sandburgen-Star“ heißt das Motto ebenfalls am Verkaufsoffenen Sonntag, 7. Mai, wenn die Jüngsten ab 11.00 Uhr ihre Talente im Sandburgen-Bauen direkt neben der großen und einer kleineren Profi-Sandburg unter Beweis stellen können. An diesem Tag sind sie aufgerufen,  an einem Wettbewerb teilzunehmen,  bei dem sich bis 15.00 Uhr entscheidet,  wer die attraktivste Sandburg errichtet hat. Willkommen sind alle Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren.  Sie werden von den Profis angeleitet, die ihnen verraten, mit welchen Tricks und Kniffen die von ihnen errichteten Sandburgen ein optisch auffallendes Erscheinungsbild und eine stabile Form erhalten. Jeder Teilnehmer hat zwei Stunden Zeit, sein Bauwerk aus Sand zu beenden.   Teilnehmeranmeldungen (höchstens 20) sind bis zum Montag, 24. April, bei Bleich Drucken und Stempeln, Braunschweiger Str. 2,  Tel. 05136 – 1862, möglich.  Eine Jury,  die sich aus Mitgliedern des Stadtmarketing-Vereins und den Profi-Künstlern zusammensetzt, ermittelt am 7. Mai ab 15.00 Uhr die drei Sandburgen-Stars von Burgdorf.

 

Höchste Sandburg der Welt

 

Das Team um „Sandcity.de“* baut seit mehr als 25 Jahren Sandskulpturen aller Größen und Arten in ganz Europa. Diese Kunstwerke bestehen ausschließlich aus Sand und Wasser. Sie enthalten keinerlei chemische Zusatzstoffe.  Sandskulpturen fallen auch nicht so leicht der Vergänglichkeit zum Opfer,  wie ihre Beschaffenheit nahe legen könnte: Einige der von „Sandcity.de“ errichteten Skulpturen standen bis zu 2 Jahre lang. Besonders stolz ist das Team darauf, 2017 in Duisburg mit 16,68 m Höhe einen neuen Guinness-Book-Weltrekord für die höchste Sandburg der Welt aufgestellt zu haben, und auf die Organisation der ersten Weltmeisterschaften von Sandskulpturen auf deutschem Boden in den Jahren 2008 und 2009,  die in Leipzig stattfanden.

 

 

Weitere Neuigkeiten

Was gibts Neues? Hier erfahren Sie alles rund um bauSpezi. Ob Veranstaltungen, Aktionen, Spenden oder andere Meldungen rund um unser Unternehmen, wir informieren Sie hier.

Die Geisterjäger sind zurück

Cooles Gewinnspiel zum Kinostart von GHOSTBUSTERS™ FROZEN EMPIRE

Sandcity in Burgdorf mit Baulöwe

Das Sandskulpturen-Event vom 2. bis 7. Mai mit

Stellenanzeigen in Burgdorf

Raumpfleger/ in (m/w/d) auf Minijob-Basis

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie